S.T. REISEN

                                 

 

Die türkische Ägais hat viel zu bieten und ist

eine gute Alternative zur türkischen Riviera.

 

 

Schon die Fahrt vom Flughafen Izmir Richtung Kusadasi durch die hügelige Landschaft macht Lust auf mehr von dieser Region zu sehen.

Viele Hotels in der Umgebung von Kusadasi, Özdere und Cesme habenSandstrand. Dies ist auch ein Vorteil gegenüber der Hotels an der türkischen Riviera dort haben die meisten Hotels Sand/Kiesstrand.

Natürlich gibt es viel mehr zu tun als nur einen Badeaufenthalt in einem der schönen Hotels direkt an der ägäischen Küste zu verbringen. Für Kulturfans gibt es ca. 20 km von Kusadasi entfernt die Ausgrabungen des antiken Ephesus. Das Haus der Maria (letzter Aufenthaltsort der Mutter Jesus) liegt auch ganz in der Nähe. Weitere Ausgrabungen aus der hellenischen Zeit findet man z.B. in Priene oder Milet.

Ein Besuch auf einem der Märkte sollte auf jeden Fall auf dem Ausflugsprogramm stehen. Dort gibt es wunderbare frische Früchte die man beim schlendern durch die Stände nebenher naschen kann.

Eine Shoppingtour durch Kusadasi, Cesme oder Izmir ist auch sehr abwechslungsreich. Es gibt eine schöne Altstadt, die es zu besichtigen lohnt. Mit etwas Glück trifft man im Hafen auch auf ein Kreuzfahrtschiff oder man macht sich selbst raus aufs Meer mit einem Bootsausflug mit einer Gulet.

Für alle die die nähere Umgebung schon erkundet haben, gibt es die Möglichkeitdie vorgelagerten  griechischen Inseln Lesbos, Samos usw. per Fähre zu besuchen. Oder das ca. 200 km entfernte Pamukkale bzw. das ca. 400 km entfernte Troja zu erkunden.

Für die Touren empfiehlt sich ein Mietwagen. Das Straßennetz ist gut ausgebaut und man kann sich ganz individuell sein Programm nach Lust und Laune zusammen stellen.

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

  • mo
    09:30-18:00

  • di
    09:30-18:00

  • mi
    09:30-18:00

  • do
    09:30-18:00

  • fr
    09:30-18:00

  • sa
    09:30-12:00